1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Bar am Kaiserteich: Coole Drinks und Schlemmereien

Bar am Kaiserteich : Coole Drinks und Schlemmereien

Über die rotbraunen Wände wabern psychedelische Seifenblasen in grün und orange, grüne Blätter aus Acrylglas ranken sich über die Mauern. In coolem aber nicht kühlem Ambiente lädt die Bar am Kaiserteich nicht nur zum Test einer umfangreichen Cocktailkarte. Zur Tour de Menu haben sich die Köche von Edel-Caterer GCS ein phantasievolles Fünf-Gänge-Menü ausgedacht - anspruchsvolle Cross-Over-Küche, die gerne hochprozentige Anleihen macht.

Die Bar am Kaiserteich gehört zum K21, einer Sammlung moderner Kunst. Tagsüber Museumscafé, ab 18.30 Uhr Bar und elegantes Restaurant, geht die Location auch bei der Tour de Menu eine gelungene Allianz aus Kunst und Design ein. Der Gast kann sich gemütlich in edlen Lederfauteuils räkeln, während zunächst ein frisch-fruchtiger Grapefruit Martini als Appetizer heranschwebt. Zum Knabbern reicht die Küche frisch-knuspriges Weißbrot und Vitaminhaltiges. Mit Karotten, Zucchini und Oliven und einem Kräuterdipp, angerichtet auf asiatisch-schlichtem Porzellan, lässt sich die Zeit bis zum zweiten Gang perfekt überbrücken.

Während der Magen sich langsam füllt, können sich die Augen am Champagnerperlenmuster satt sehen, das der kubanische Künstler Jorge Pardo entworfen hat. "Es wird auch nach längerer Zeit nie langweilig", sagen die Barkeeper, die es schließlich wissen müssen, halten sie sich doch beinah täglich im stylishen Ambiente auf. Wechselnde Lichtprojektionen sorgen für zusätzlichen Reiz und haben der Bar im Film "Supertex — Eine Stunde im Paradies" nach einem Roman von Leon de Winter auch schon zu cineastischen Ehren verholfen.

  • Restaurants in Korschenbroich : Mehrgänge-Menüs für die Oster-Feiertage
  • Küchenchef Gerald Wulz und Inhaber Christian
    Gastronomie in Meerbusch : Wenn die Bar zum Restaurant wird
  • Gerührt und geschüttelt harmonieren die Farben
    Jahreswechsel in Grevenbroich : Als Cocktail ist die Ratsmehrheit eine – Herausforderung
  • Corona-Lockdown im Kreis Viersen : Gastronomen bieten Valentins-Menüs to go
  • Weihnachten to go. Myriam und Ralf
    Gastromen aus Haan und Hilden sind kreativ : Festliches Menü aus dem Restaurant
  • Franco Giambelluca vom Restaurant Pronto Salvatore
    Gastronomie in Meerbusch : Festtagsmenü aus der Pronto-Kreativbox

Das Personal ist aufmerksam, lässt zwischen den verschiedenen Gängen des Menüs so lange Pausen, wie der Gast sie wünscht. Ein Kaninchen-Garnelen-Strudel an Grüner Soße kommt als nächstes auf den Tisch. In feine Streifen geschnittenes Gemüse mit pikanter Würze sorgt für einen asiatischen Touch. Die Blätterteigfüllung aus Garnelen und Kaninchen erscheint auf den ersten Blick ungewöhnlich, passt aber geschmacklich gut zusammen und wird durch den frischen Basilikumgeschmack der Sauce gelungen abgerundet. Alles ist liebevoll mit Pfefferminzblättern und kleinen Blüten dekoriert.

In puncto alkoholische Genüsse lässt die Bar kaum Wünsche offen. Rumsorten aus der gesamten Karibik finden sich auf der Getränkekarte, kein Wunder, dass Marcellino's sie zur Bar Nr. 1 in Düsseldorf kürte. Auch in den nächsten Gang des Menüs fließt wieder Hochprozentiges und sorgt für optischen Glanz. Mit blauer Flamme brennt der Absinth in einer ausgehöhlten Passionsfrucht ab und verleiht nebst Blüten-Deko der Flusskrebs-Suppe eine ganz besondere Note.

Zarter Kalbstafelspitz mit karamellisierten Schalotten und Kartoffel-Meerrettichkuchen kommt dann als Hauptgang auf den Tisch. Kaum zu glauben, aber war, am Ende bleibt noch Platz für das Dessert. Kein Wunder, wenn es eine so prickelnde Mischung ist: Zum Maracuja Daiquiri gibt es Schokoladenmousse von White Russian (Cocktail aus Wodka, Kahlua und Sahne) sowie noch ofenwarme Jack Rose Tarte, eine Apfeltorte mit gleichnamigen Cocktailanleihen in Form von Calvados und Limettensaft.

Tour de Menu 37 Euro
Bar am Kaiserteich
40217 Düsseldorf, Ständehausstr. 1 (im K21)
Tel: 0211 / 1 71 30 20
Fax: 0211 / 58 58 77 58
Di-Do 10-1, Fr-Sa 10-3, So 10-18 Uhr, Mo geschlossen
Menü ab 18.30 Uhr, Reservierung empfohlen

Hier geht es zur Bilderstrecke: Bar am Kaiserteich