Stargast bei C&A-Show: Cindy Crawford zeigt ihre Mode in Düsseldorf

Stargast bei C&A-Show : Cindy Crawford zeigt ihre Mode in Düsseldorf

Wenn der Herbst kommt, wird es in der Modebranche schon wieder Frühling. C&A hat auf dem Areal der ehemaligen Boehlerwerke in Lörick die Frühjahr/Sommer-Kollektion vorgestellt. Als Stargast mit dabei: Cindy Crawford, deren Kreationen für die Modekette gleich zu Beginn präsentiert wurden.

Wenn der Herbst kommt, wird es in der Modebranche schon wieder Frühling. C&A hat auf dem Areal der ehemaligen Boehlerwerke in Lörick die Frühjahr/Sommer-Kollektion vorgestellt. Als Stargast mit dabei: Cindy Crawford, deren Kreationen für die Modekette gleich zu Beginn präsentiert wurden.

Sie wolle Mode machen, die sich jeder leisten kann, sagte das Ex-Model im Interview. Sie trug den schwarzen Jumpsuit und die schwarze Lederjacke aus ihrer Kollektion und versicherte, auch sonst gerne zu preiswerter Mode zu greifen: "Ich liebe es, mich mal aufzustylen, aber im Alltag bin ich einfach Mutter. Und da muss es praktisch, bequem und tragbar sein."

Als die großen Trends für das kommende Frühjahr nennt sie Jeansstoffe in verschiedenen Waschungen, Leder und enge Jeans mit Zipper am Fußgelenk. Ihr Lieblingsstil sei "legere Kleidung mit einem kleinen sexy Touch". Das wichtigste sei außerdem, sich wohl zu fühlen: "Die Klamotten, in denen man sich gut und selbstsicher fühlt, die stehen einem auch.

Während der knapp einstündigen Fashionshow zeigten die meist jugendlichen Models die Frühjahrs-Kollektion der Modemarke: Wer es bunt mag, kann sich im nächsten Sommer auf knallige Neonfarben, exotische Blumenmuster und sanfte Pastelltöne freuen. Die Materialien der Saison sind Leder und Jeans in verschiedenen Waschungen, oft mit Nieten verziert. Wer es klassischer mag, findet Blazer in schwarz und blau oder Kostüme aus Nappaleder.

(jco/das)
Mehr von RP ONLINE