1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Erster Tag der offenen Tür beim Musical Cats im Capitol Theater: Cats lüftet Geheimnisse

Erster Tag der offenen Tür beim Musical Cats im Capitol Theater : Cats lüftet Geheimnisse

Düsseldorf (dto). Langsam öffnet sich der Vorhang. Ein Schrottplatz wird sichtbar, auf dem sich alljährlich die Katzen zum Jellicle-Ball treffen. Über 65 Millionen Zuschauer haben seit der Uraufführung in London mit den Katzen mitgefiebert. Nun besteht zum ersten Mal im Capitol Theater die Möglichkeit, bei einem Tag der offenen Tür einen Blick hinter die Kulissen des weltberühmten Musicals zu werfen und bei einem Wettbewerb das Talent zu testen.

Das Capitol Theater hebt den Vorhang für alle Neugierigen und gibt das preis, was dem Zuschauer sonst verborgen bleibt. Die abendliche Show ist für die Darsteller schließlich nur das Finale eines langen Tages. Das Treiben vor der Show können sich alle Interessierten nun genau ansehen: Beim Blick hinter die Kulissen bleibt nichts verborgen. Maskenbildner, Kostümschneiderinnen und Techniker lassen sich über die Schulter schauen, und auch die Darsteller sind an diesem Tag zum Anfassen nah: Bei Autogrammstunden und Fotoaktionen können die Besucher die Menschen hinter den Katzenmasken kennen lernen. Kinder können sich beim Schminken in kleine Stubentiger verwandeln lassen und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt.

Einen besonderen Leckerbissen der etwas anderen Art erwartet alle Mutigen: Wer hat sich nicht schon einmal bei einem guten Song im Radio dabei erwischt, wie er sich vor dem Spiegel in Pose geworfen hat um lauthals mitzusingen? Versteckte Talente können ihr Können daher bei dem Highlight des Tages, einem ein Gesangs- und Kostümwettbewerb, unter Beweis stellen.

  • Veranstaltungs-Tipp : Ins Capitol zur Rocky Horror Show
  • Stadt Kempen : Tag der offenen Tür am Thomaeum
  • Stadt Kempen : Tag der offenen Tür am Thomaeum
  • Düsseldorf : "Grease" im Capitol Theater Düsseldorf
  • Schule : Tag der offenen Tür
  • Dinslaken : Tag der offenen Tür im Evangelischen Krankenhaus

Mitmachen kann jeder, egal ob jung oder alt. Bei dem Wettbewerb kann wahlweise Halb- oder Vollplayback gesungen werden. Eine fachkundige Jury, bestehend aus einer Kostümbildnerin, einem Cats-Darsteller und einer Person der künstlerischen Leitung, wird die Beiträge bewerten. Mitmachen lohnt sich: Viele interessante Preise winken den Gewinnern. Bewerben können sich alle Interessierten auf der Homepage des Capitol Theaters bis zum 11. Oktober.

Tag der offenen Tür beim Musical "Cats" im Capitol Theater Düsseldorf, 21. Oktober 2004, 12 bis 17 Uhr