1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf: Bundespolizei findet Messer im Gehstock

Düsseldorf : Bundespolizei findet Messer im Gehstock

Beamte der Bundespolizei haben am Morgen am Flughafen in Düsseldorf bei einem 84-jährigen Fluggast ein in einem Gehstock verbautes Messer sicherstellen können.

Der Mann wurde beim Betreten des Sicherheitsbereiches bei einer normalen Kontrolle überprüft. Beim Check seines Gehstocks wurden die Beamten stutzig. Als sie diesen Gegenstand näher untersuchten und den schweren Metallgriff abschraubten, fanden sie - am Griffstück befästigt - eine 39cm lange Messerklinge vor. Bei einer ersten Befragung äußerte der Mann aus Wilhelmshaven, dass er nichts davon wusste und immer von einem Trinkbehältnis für Schnäpse ausgegangen sei.

Der 84-Jährige muss nun mit einer Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz rechnen. Sein Gehstock wurde sichergestellt.

(cwo)