1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Erinnerungen auf 64 Seiten: Buch mit RP-Beiträgen erinnert an OB Erwin

Erinnerungen auf 64 Seiten : Buch mit RP-Beiträgen erinnert an OB Erwin

Dreieinhalb Wochen nach dem Tod von Oberbürgermeister Joachim Erwin legt der Droste Verlag zur Erinnerung ein 64 Seiten starkes Büchlein vor. Es enthält alle Artikel, die seit dem 21. Mai in der Rheinischen Post gestanden haben. Angefangen mit "Am Ende war seine Familie bei ihm" über Hintergrund-Berichte aus der Politik oder dem Sport bis hin zu den Vorbereitungen für Trauerfeier und Beerdigung.

Auch die Trauerreden, die am 29.Mai in der Tonhalle gehalten wurden, sind im Wortlaut nachzulesen. Bürgermeister Dirk Elbers, Stadtdirektor Helmut Rattenhuber, Ministerpräsident Jürgen Rüttgers, Kölns OB Fritz Schramma und Angela Erwin hatten eindrucksvolle Reden gehalten. Insgesamt werden 16 Artikel aus der RP sowie die fünf Trauerreden abgedruckt. Den Abschluss bilden die Lebensdaten von Joachim Erwin.

Herausgeber des farbig gedruckten Heftes ist Droste-Verlagsleiter Franz-Heinrich Hackel. Das Erinnerungsbuch ist ab heute in den Buchhandlungen in der Stadt erhältlich. Der Preis beträgt 9,95 Euro.

(RP)