1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Brings treten im Autokino Düsseldorf auf

Ende April : Brings treten im Autokino Düsseldorf auf

Autokino ist mehr als nur Filme gucken. Zu Ostern werden dort Gottesdienste zelebriert und gezeigt – und jetzt gibts dort auch Musik: Am 28. und 29. April treten Brings im Autokino Düsseldorf auf.

Gute Nachricht für alle, die bei „Superjeilezick“ und „Nur die Liebe zählt“ gerne mitsingen: Brings treten am 28. und 29. April im Autokino Düsseldorf auf. Die Tickets für die 500 Autos, die vor die 400 Quadratmeter große Leinwand passen, dürften in Windeseile vergriffen sein.

Die Band wird vom Düsseldorfer Stefan Kleinehr gemanagt. Der Vize-Chef des Carnevals Comitee hat die Erfolgsband auch schon im Autokino in Köln-Porz platziert. Dort tritt die Gruppe am 17. und 18. April auf.

Wie in Köln soll auch ein Teil der Einnahmen einem guten Zweck zugute kommen. Brings kündigen auf Facebook an: „Und auch hier werden wir den Erlös eines Konzertes regional spenden und zwar zu Gunsten der Bürgerstiftung Düsseldorf zweckgebunden an die Pfleger und Pflegerinnen in den Alten- und Pflegeheimen.“ Die Bürgerstiftung werde sich um die Verteilung der Spende kümmern.

(ujr)