1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Messe Boot

Freizeitzentrum Xanten auf der Messe 'boot Düsseldorf 2017'

Xanten : Freizeitzentrum Xanten auf der Messe 'boot Düsseldorf'

Zum Auftakt in das neue Wassersportjahr präsentiert sich das Freizeitzentrum Xanten (FZX) wieder auf der führenden Wassersportmesse "boot Düsseldorf". Vom 21. bis zum 29. Januar begrüßt das FZX-Team um Leiter Wilfried Meyer und Marketing-Mitarbeiter Andreas Franken die Kunden und Interessenten und informiert über die Angebote an der Xantener Nord- und Südsee.

In diesem Jahr haben die Messestände des FZX die Stand-Nummern A03 in Halle 1 und E59 in Halle 14. "Es hat sich bewährt, dass wir die Besucher der Messe 'boot Düsseldorf' in einem jeweils passenden thematischen Umfeld ansprechen", so Meyer. Alle Kunden, Liegeplatz- und Jahreskarteninhaber sind zu einem Besuch am Messestand eingeladen. Mit dabei ist auch wieder eine "kleine Knotenkunde", die interessierten Einsteigern ein Gefühl für den Segelsport vermittelt. Für Interessenten von Bootsliegeplätzen ist ein Messebonus exklusiv nur am Messestand verfügbar. Im Aktionsbecken in Halle 1 bietet das FZX-Team an mehreren Terminen "SUP-Polo" an. Auf Aktionsbühnen in den Hallen 1 und 14 sorgt das FZX-Team zudem an mehreren Terminen für zusätzliche Präsentation des Freizeitzentrums. Und jeden Tag können die Messebesucher beim "Schnitzeljagd"-Gewinnspiel Gutscheine gewinnen.

Wilfried Meyer: "Die Xantener Nord- und Südsee sind das Top-Wassersportrevier am Niederrhein. Wir entwickeln unsere Angebote stetig weiter."

(RP)