1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Gerresheim: Verursacherin nach Fahndung gestellt

Düsseldorf-Gerresheim : Verursacherin nach Fahndung gestellt

Eine zehnjährige Radfahrerin ist am Mittwochnachmittag an der Dreherstraße von einem Auto erfasst worden. Das Mädchen blieb unverletzt. Ohne sich um das Geschehen zu kümmern, setzte die 79-jährige Autofahrerin ihre Fahrt fort.

Ermittlungen der Polizei zufolge befuhr die junge Radlerin die Dreherstraße in Richtung Hellweg und wollte bei grüner Ampel die Diepenstraße überqueren. Dabei wurde sie von dem Pkw der Seniorin touchiert, das Mädchen geriet ins Straucheln.

Ein Zeuge, der den Unfallhergang beobachtet hatte, und sah, dass sich die Fahrerin vom Unfallort entfernte, merkte sich das Kennzeichen des Kleinwagens und rief unverzüglich die Polizei hinzu. Während ein Rettungswagen das Kind zunächst in eine Klinik brachte, konnte die Fahrerin ermitteln. Gegenüber den Beamten gab die Frau an, das Unfallgeschehen nicht bemerkt zu haben.