Unfall in Düsseldorf: Radfahrerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Unfall in Düsseldorf: Radfahrerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Am Sonntagnachmittag ist eine Radfahrerin bei einem Unfall in Düsseldorf schwer verletzt worden. Sie wurde von einem Auto erfasst.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 50 Jahre alter Mann gegen 16.20 Uhr mit seinem Wagen auf der Gustav-Poensgen-Straße. An der Kreuzung mit der Hüttenstraße übersah er offenbar die von Links kommende Radfahrerin.

Es kam zum Zusammenstoß. Die 40-jährige Radfahrerin stürzte und verletzte sich schwer. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.

(lsa)