Auf Lkw aufgefahren 22-Jährige aus Tönisvorst bei Unfall in Düsseldorf schwer verletzt

Düsseldorf · Bei einem Verkehrsunfall am späten Abend des 1. Mai hat sich eine 22 Jahre alte Frau im Düsseldorfer Stadtteil Pempelfort so schwer verletzt, dass sie in eine Klinik eingeliefert werden musste. Sie fuhr gegen einen Lkw.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen der Polizei Düsseldorf befuhr die Frau aus Tönisvorst mit ihrem Audi die Toulouser Allee. In Höhe eines dortigen Rohbaus fuhr sie aus bislang ungeklärter Ursache gegen das Heck eines geparkten LKW.

Die 22 Jahre alte Frau verletzte sich dabei schwer. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Den Audi stellten die Beamten sicher.

(ots)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort