Überfall in Düsseldorf: 15-Jähriger greift Rentner an

Überfall in Düsseldorf : 15-Jähriger greift Rentner am Schwanenmarkt an

In der Nacht zum Freitag ist ein 81-Jähriger am Schwanenmarkt überfallen worden Der Täter wurde gefasst.

(sg) Ein 15 Jahre alter Junge, der in einer Wohngruppe in Oberbilk lebt, hat in der Nacht zum Freitag kurz vor drei Uhr am Schwanenmarkt einen 81-Jährigen angesprochen, der dort im Park unterwegs war. Unvermittelt griff er dem Senior in die Jackentasche, versuchte, dessen Geldbörse an sich zu bringen. Als das misslang. riss er dem Mann eine Tasche mit Gegenständen aus der Hand und flüchtete in Richtung Hohe Straße. Die Tasche fand kurz darauf die Polizei, die eine knappe Stunde später auch den mutmaßlichen Täter an der Südstraße stellte. Weil er möglicherweise unter Drogen stand, wurde eine Blutprobe angeordnet und der junge Mann in seine Wohngruppe gebracht.

(sg)
Mehr von RP ONLINE