Straßenraub in Düsseldorf Friedrichstadt: Polizei sucht Zeugen

Überfall in Düsseldorf: Mann nach Straßenraub im Krankenhaus - Zeugen gesucht

Am Donnerstagabend haben zwei Unbekannte in Friedrichstadt einen 65-Jährigen beraubt. Dabei verprügelten sie ihn so sehr, dass er ins Krankenhaus musste. Jetzt sucht die Polizei nach ihnen.

Nach derzeitigen Ermittlungen der Polizei Düsseldorf befand sich der 65 Jahre alte Mann am Donnerstagabend um 23 Uhr auf der Pionierstraße, als ihm plötzlich zwei Männer ins Gesicht schlugen. Der Mann stürzte zu Boden.

Das nutzten die dunkel gekleideten Männer aus, um den 65-Jährigen zu berauben. Sie entwendeten die Geldbörse des Mannes und flüchteten nach Angaben eines Zeugen in Richtung Fürstenplatz.

  • Zeugensuche in Düsseldorf : Mann beraubt Patientin im Nightingale-Krankenhaus
  • Raub in Langenfeld : Zwei Unbekannte überfallen Taxifahrer - Zeugen gesucht

Das Opfer musste anschließend per Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei sucht nun Zeugen. Hinweise ans Kriminalkommissariat 13 unter der Telefonnummer 0211-8700.

(lur)