Düsseldorfer Altstadt: Raubüberfall auf McDonald's: Wer kennt diesen Mann?

Düsseldorfer Altstadt : Raubüberfall auf McDonald's: Wer kennt diesen Mann?

In der Nacht zu Freitag haben Unbekannte versucht, die McDonald's-Filiale in der Düsseldorfer Altstadt zu überfallen. Eine 50 Jahre alte Angestellte wurde schwer verletzt. Die Täter entkamen ohne Beute. Die Polizei fahndet jetzt mit dem Bild einer Überwachungskamera.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei gelangten die Täter gegen 3 Uhr auf unbekanntem Weg in die Räume des Restaurants am Bolker Stern. In den Kellerräumen lauerten sie der Angestellten auf und verletzten sie schwer. Anschließend versuchten sie mehrfach vergeblich, den Tresor zu öffnen, scheiterten jedoch und flüchteten schließlich ohne Beute.

Die schwer verletzte Frau wurde nach der Tat in einer Klinik stationär versorgt. Sie schwebe jedoch nicht in Lebensgefahr. Das Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Augenzeugen um Mithilfe. Gesucht werden Männer, die zur Tatzeit mit möglicherweise blutverschmierter Kleidung unterwegs waren. Hinweise an die Polizei unter Telefon 8700.

Mehr von RP ONLINE