1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf: Polizei findet gestohlene Kleidung bei Verkehrskontrolle

Düsseldorf : Polizei findet gestohlene Kleidung bei Verkehrskontrolle

Gestohlene Kleidung im Wert von über 1.000 Euro stellten Polizeibeamte Sonntagnachmittag sicher. Sie fanden das Diebesgut im Kofferraum eines Autos, das sie kontrolliert hatten.

Um 14 Uhr hielten die Polizisten einen Citroen mit niederländischen Kennzeichen am Graf-Adolf-Platz an. Drin saßen zwei Frauen und ein Mann. Weil eine der Frauen nach Angaben der Polizei einen gefälschten Ausweis bei sich trug, ließen sie den Mann den Kofferraum öffnen.

Darin fanden die Beamten verschiedene Kleidungsstücke, an denen noch die Etiketten sowie Diebstahlsicherungen einer Modekette angebracht waren. Außerdem fanden sie eine "Klautasche", die so präpariert war, dass man mit ihr Kleidung mit Diebstahlsicherungen aus dem Laden bringen kann, ohne dass der Alarm ausgelöst wird.

Die drei Personen wurden vorläufig festgenommen, das Fahrzeug sowie der Inhalt wurden sichergestellt. Ermittlungen ergaben bislang keinen eindeutigen Tatort. Die Frau mit dem gefälschten Ausweis konnte noch nicht einwandfrei identifiziert werden. Ihre osteuropäischen Begleiter (Mann, 49 Jahre und Frau, 43 Jahre) wurden nach Vernehmungen wieder entlassen. Die Ermittlungen dauern an.

(ots)