Polizei Düsseldorf sucht Zeugen Raub mit Schusswaffe – mehrere Täter flüchtig

Düsseldorf · Drei Täter sollen in der Düsseldorfer Innenstadt zwei Männer mit einer Schusswaffe bedroht und ausgeraubt haben. Die Polizei sucht Zeugen der Tat.

Wie die Polizei in NRW​ arbeitet und welche Waffen sie hat
12 Bilder

So arbeitet die Polizei in NRW

12 Bilder
Foto: dpa/Rolf Vennenbernd

Nach einem Raub in der Nacht zu Freitag in Düsseldorf-Stadtmitte fahndet die Polizei nach drei Tätern. Sie sollen zwei Männer mit einer Schusswaffe bedroht und ausgeraubt haben.

Laut Polizei waren zwei Männer am frühen Freitagmorgen gegen 0.45 Uhr auf der Graf-Adolf-Straße in Richtung Oststraße unterwegs. Als sie die Graf-Adolf-Straße überquerten, näherten sich von hinten drei Unbekannte.

Einer der Täter fasste einem der Männer in den Nacken, schubste ihn zu Boden und bedrohte ihn mit einer Pistole. Sie entrissen den Männern die Taschen (eine rote Tasche und eine schwarze Reisetasche) und flüchteten dann über die Karl-Rudolf-Straße in Richtung Corneliusstraße. Eine unmittelbar eingeleitete Fahndung führte bisher nicht zum Erfolg.

Die Männer werden wie folgt beschrieben: Einer der Täter ist etwa 30 bis 35 Jahre alt, 1,80 bis 1,85 Meter groß, hat dunkle Haare und einen dunklen Bart sowie eine kräftige Statur. Zum Tatzeitpunkt trug er eine dunkle Jacke und eine dunkelblaue Jeans.

Die anderen beiden Männer sind ebenfalls 1,80 bis 1,85 Meter groß, haben eine dickliche Statur und waren dunkel gekleidet. Zusätzlich hatten sie ein schwarzes Tuch um den Kopf gewickelt.

Wer Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben kann, wird gebeten, sich an das Kriminalkommissariat 13 der Polizei Düsseldorf unter der Telefonnummer 0211-870-0 zu wenden.

Kennen Sie schon unseren Düsseldorf-Podcast? Im Rheinpegel hören Sie jede Woche das Wichtigste aus der Landeshauptstadt. Einfach hier klicken.

Neuigkeiten aus der Region, Deutschland und der Welt finden Sie in unseren RP-Newslettern - speziell zu einzelnen Themen oder als tägliches Nachrichten-Update. Hier geht es zur Anmeldung.

(csr)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort