Oberhausener Stefan K. nach Weihnachtsfeier in Düsseldorf verschwunden

Polizei sucht Zeugen: Oberhausener nach Weihnachtsfeier in Düsseldorf verschwunden

Er traf sich am Samstagabend zur gemeinsamen Weihnachtsfeier mit Kollegen in Düsseldorf - seither ist Stefan K. verschwunden. Die Polizei sucht nach dem Oberhausener und bittet um Zeugenhinweise.

Gegen 1.15 Uhr war der 35-Jährige zuletzt in der Düsseldorfer Altstadt gesehen worden, alleine hatte er sich auf den Heimweg von der Weihnachtsfeier gemacht. Doch zuhause kam er nicht an, seit Samstagnacht ist er spurlos verschwunden. Sein Handy wurde zuletzt am Hafen (Fringsstraße) geortet.

Die Kriminalpolizei in Oberhausen und Düsseldorf sucht nun nach Zeugen, die Stefan K. am frühen Sonntagmorgen in der Altstadt oder in der Nähe gesehen haben.

  • Wesel : Stadttaubenprojekt sucht Zeugen für Tierquälerei
  • Erkelenz : Nach Fahrerflucht - Polizei hat erste Zeugenhinweise

Anmerkung der Redaktion: In einer früheren Version dieses Textes haben wir ein Foto des Vermissten und eine Personenbeschreibung veröffentlicht. Mittlerweile wurde Stefan K. tot in den Niederlanden geborgen. Wir haben das Foto und die Beschreibung deshalb gelöscht.

(cbo)