1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorfer Fernbahnhof: Mann mit Haftbefehl festgenommen

Düsseldorfer Fernbahnhof : Mann mit Haftbefehl festgenommen

Bei einer Kontrolle im Düsseldorfer Fernbahnhof hat die Polizei einen Mann gefasst, der zur Festnahme ausgeschrieben ist. Der 30-jährige Kenianer wurde von den Amtsgerichten Düsseldorf und Neuss gesucht.

Laut Polizei war der Mann in insgesamt sieben Fällen vom Amtsgericht Düsseldorf wegen Erschleichen von Leistungen zu einer Gesamtgeldstrafe von 2300 Euro, ersatzweise 220 Tage Haft, verurteilt worden. Wegen Missbrauch von Notrufen hatte ihn das Amtsgericht Neuss erst im Februar zu einer Geldstrafe von 350 Euro, ersatzweise 35 Tage Haft, verurteilt.

Da der 30-Jährige seine Geldstrafe nicht bezahlen konnte, wurde er nun in JVA Düsseldorf eingeliefert.

(ots)