1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Mann in Düsseldorf-Oberbilk festgenommen: Betrunkener tritt Auto-Spiegel ab

Mann in Düsseldorf-Oberbilk festgenommen : Betrunkener tritt Auto-Spiegel ab

Ein 33-jähriger Düsseldorfer hat in der Nacht zu Donnerstag in Oberbilk an sieben geparkten Fahrzeugen die Außenspiegel abgetreten. Es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro.

Um 20.25 Uhr wurde die Polizei zur Kölner Straße gerufen. Zeugen hielten einen Randalierer fest, der zuvor an mehreren Fahrzeugen die Spiegel abgetreten hatte.

Der aggressive und alkoholisierte Mann zeigte sich uneinsichtig. Nachdem ihm Handfesseln angelegt wurden, brachten ihn die Beamten zur Blutprobe und Ausnüchterung ins Polizeigewahrsam. Den Mann erwartet eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung.

(csr)