Prozessbeginn in Düsseldorf Mädchen in Fabrikruine getötet — Freund steht vor Gericht

Düsseldorf · Am Düsseldorfer Landgericht hat der Prozess gegen einen Jugendlichen aus Dormagen begonnen, der im März seine Freundin in einer stillgelegten Papierfabrik in Düsseldorf getötet haben soll. Er soll unter Einfluss einer schweren psychischen Erkrankung gehandelt haben.

 Das Gericht soll feststellen, ob der Beschuldigte dauerhaft in die Psychiatrie kommt.

Das Gericht soll feststellen, ob der Beschuldigte dauerhaft in die Psychiatrie kommt.

Foto: Helene Pawlitzki
Düsseldorf: Das ist die ehemalige Hermes-Papierfabrik
9 Bilder

Die ehemalige Hermes-Papierfabrik im Düsseldorfer Hafen

9 Bilder
Foto: Bretz, Andreas
(hpaw)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort