1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Stadtmitte: Kupferdieb auf frischer Tat ertappt

Düsseldorf-Stadtmitte : Kupferdieb auf frischer Tat ertappt

Ein 35-jähriger Mann hat am Sonntagmittag mehrere Kupferteile am Dach eines Gebäudes an der Marienstraße abmontiert. Das Haus wird momentan saniert. Der Kupferdieb konnte gestellt werden.

Ein Mitarbeiter einer Firma, die für die Sanierung eines Gebäudekomplexes beauftragt wurde, entdeckte am Sonntagmittag einen Fremden. Da der ihm Unbekannte am Dach hantierte, alarmierte der Mitarbeiter die Polizei. Als die Beamten eintrafen, hatte sich der Verdächtige hinter einer Mauer in einer oberen Etage versteckt. Im Treppenhaus entdeckten sie bereits abmontierte Kupferteile.

Der Tatverdächtige, der in Berlin gemeldet ist, wird am Montag vernommen.

(ots)