1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Luxusuhren von Düsseldorfer Juwelier geraubt: Juwelierraub - 15.000 Belohnung ausgesetzt

Luxusuhren von Düsseldorfer Juwelier geraubt : Juwelierraub - 15.000 Belohnung ausgesetzt

Sicherheitsdiskussion auf der Düsseldorfer Kö

Noch immer fehlen Hinweise auf die Juwelierräuber, die am 15. Oktober bei Blome 40 Luxusuhren entwendet haben. Zur Ergreifung der Täter ist eine Belohnung von 5000 Euro ausgesetzt, zur Wiederbeschaffung der Uhren sogar 10.000 Euro. Am Donnerstag will die Polizei mit Plakaten nach Zeugen der Tat suchen.

So verteilen die Beamten am Donnerstagvormittag auf der Königsallee Plakate. Damit erhoffen sie sich, Hinweise auf die Täter oder auf das Fluchtfahrzeug zu erlangen.

Am Dienstagmittag, 15. Oktober waren bei Juwelier Blome auf der Königsallee zwei Männer ins Geschäft gekommen. Einer zückte plötzlich eine Waffe. Beide griffen dann teure Uhren im Wert von rund einer halben Millionen Euro aus der Schaufenster-Auslage. Ihre Flucht traten die Räuber mit einem Motorroller an, der wenig später auf der Immermannstraße gefunden wurde. Es läuft eine Großfahndung.

 Mit diesem Roller flüchteten die Täter. An der Immermannstraße wurde das Fahrzeug wenig später aufgefunden.
Mit diesem Roller flüchteten die Täter. An der Immermannstraße wurde das Fahrzeug wenig später aufgefunden. Foto: RPO Stahl

Das an dem Zweirad angebrachte Kennzeichen war wenige Tage zuvor in Düsseldorf gestohlen worden. Die Untersuchungen zu dem Roller stehen weiterhin im Fokus der Ermittler.

Das Juweliergeschäft wurde bereits wenige Tage vor dem verübten Raubüberfall Opfer eines Raubversuchs. Am 5. Oktober hatten bereits zwei junge Männer versucht, Blome zu überfallen. Allerdings waren sie an der Glasvitrine gescheitert und flüchteten ohne Beute. Die Täter dieses Falls konnten bereits in Wiesbaden bei einem Ladendiebstahl gestellt werden. Wie jetzt durch die Polizei bekannt wurde, gehören sie einer Bande aus Litauen an, die für insgesamt elf Taten verantwortlich gemacht wird.

(ots)