Gasalarm: Rathaus in Düsseldorf-Eller geräumt

Gasalarm : Gasalarm: Rathaus in Eller geräumt

Die Feuerwehr stellte eine erhebliche Gaskonzentration im Keller des Rathauses am Gertrudisplatz fest.

() Am frühen Freitagmorgen ist in Eller das Rathaus geräumt worden. Der Hausmeister hatte um 7.20 Uhr Gasgeruch im Keller wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. Die stellte tatsächlich eine erhöhte Gaskonzentration fest und  ließ das Gebäude evakuieren. Mitarbeiter der Stadtwerke stellten eine Leckage an der Versorgungsinstallation fest und nahmen zunächst das Gebäude vom Gasnetz. Nachdem die Feuerwehr mit Hochleistungslüftern das Gas aus dem Keller geblasen wurde, setzte eine Fachfirma die Leitung wieder instand.

(sg)
Mehr von RP ONLINE