1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Zwei Verletzte in Düsseldorf: Frontalzusammenstoß im Hafen

Zwei Verletzte in Düsseldorf : Frontalzusammenstoß im Hafen

Bei einem Frontalzusammenstoß im Düsseldorfer Hafengebiet wurden am Dienstag die Fahrer zweier Kleintransporter verletzt. Die Unfallursache ist noch unklar.

Nach ersten Ermittlungen stießen die Fahrer zweier Klein-Lkw auf der Straße Am Fallhammer im Bereich einer langgezogenen Kurve frontal zusammen.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 20-jährige Fahrer eines Toyota-Transporters schwer verletzt. Er wurde durch einen Rettungswagen in ein Düsseldorfer Krankenhaus gebracht.

Der 26-jährige Fahrer des anderen Transporters aus Oberhausen erlitt leichte Verletzungen. Die Unfallspuren wurden durch das Verkehrsunfallaunahmeteam gesichert.

Gegen den 20-jährigen Monheimer wurde ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

(csr)