Friedhof in Düsseldorf-Oberbilk : Seniorin Stofftasche entrissen - Polizei sucht Täter

Die Polizei bittet um Hinweise zu einem Raub am Donnerstag in Oberbilk. Zwei Unbekannte hatten einer Seniorin die Stofftasche entrissen und waren mit Fahrrädern geflüchtet.

Die 73-Jährige war gegen 12 Uhr auf dem Friedhof Stoffeln damit beschäftigt die Blumen auf einem Grab zu wässern, als ihr plötzlich ein Unbekannter den Stoffbeutel entriss.

Der Täter rannte zu einem augenscheinlichen Komplizen, der zwei Fahrräder bereithielt. Beide bestiegen die Zweiräder und flüchteten in Richtung S-Bahnhof "Düsseldorf Volksgarten". Eine Fahndung der Polizei verlief ohne Erfolg.

Die Verdächtigen sollen beide schlank mit dunklen kurzen Haaren sein. Während der eine etwa 25 Jahre alt und circa 1,70 Meter groß ist, ist der zweite rund zehn Jahre älter und einige Zentimeter größer. Beide waren dunkel gekleidet.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 35 unter Telefon 0211-8700 entgegen.

(csr)
Mehr von RP ONLINE