1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Flughafen Düsseldorf​: Wegen versuchten Mordes gesuchter Mann verhaftet​

Flughafen Düsseldorf : Wegen versuchten Mordes gesuchter Mann verhaftet

Nach dem Mann wurde international gefahndet, weil er versucht haben soll, jemanden zu ermorden. Jetzt wurde er am Düsseldorfer Flughafen geschnappt, als er einen Flieger nach Antalya besteigen wollte.

Nach dem 29-jährigen Mann, der am Donnerstag bei der Ausreisekontrolle gefasst wurde, haben Polizeibehörden international gefahndet. Die spanischen Behörden hatten gegen ihn im April 2021 einen Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen. Der Mann wollte am Düsseldorfer Flughafen einen Flieger nach Antalya in der Türkei besteigen.

Darin wird dem niederländischen Staatsangehörigen vorgeworfen, im Jahr 2020 gemeinsam mit einem Familienangehörigen in einer Bar in Spanien eine Person mit einem Messer angegriffen und lebensgefährlich verletzt zu haben.

Dem in den Niederlanden lebenden Mann wurde der Haftbefehl eröffnet. Zur Durchführung des Auslieferungsverfahrens wurde er an die Justizbehörden übergeben.

(csr)