1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Flughafen Düsseldorf: Potenzmittel-Schmuggler am Valentinstag erwischt

Flughafen Düsseldorf : Mann schmuggelt Potenzmittel ein –am Valentinstag

Mit 116 Einheiten eines Potenzmittels haben Zöllner am Düsseldorfer Flughafen einen 69 Jahre alten Mann erwischt. Die Medikamente stammten aus Thailand.

(csr) Ein 69-jähriger Mann aus Gütersloh kam mit 116 Tütchen Potenzmittel aus Thailand zurück – ausgerechnet am Valentinstag. Bei der Zollkontrolle im Ausgang wollte er sich nicht zu dem oral einzunehmenden Mittel in den Geschmacksrichtungen Ananas, Orange und Banane äußern. Das tat stattdessen der Zoll und zeigte ihn wegen eines Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz ein. Das Medikament wird jetzt vernichtet.

(csr/dpa)