1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Flughafen Düsseldorf: Gesuchte 19-Jährige wollte in die Türkei fliegen

Flughafen Düsseldorf : Gesuchte 19-Jährige wollte in die Türkei fliegen

Eine junge Frau, die wegen Diebstahls gesucht wurde, wollte vom Flughafen Düsseldorf aus in die Türkei fliegen. Daraus wurde jedoch nichts.

Das Amtsgericht Göttingen hatte die 19-Jährige im Juli 2019 wegen Diebstahls zu einer Woche Dauerarrest verurteilt. Die Gesuchte wurde durch das Amtsgericht Göttingen im Februar 2019 dazu verpflichtet verschiedene Auflagen zu erfüllen.

So sollte sie unter anderem an einem sozialen Trainingskurs teilnehmen und einen Nachweis über Beratungsgespräche bei der Jugendhilfe erbringen. Diesen Verpflichtungen war sie nur teilweise nachgekommen.

Da sie weder die Auflagen erfüllte noch den Jugendarrest angetreten hatte, wurde die Frau zur Festnahme ausgeschrieben. An ihrer geplanten Ausreise in die Türkei wurde die junge Frau deshalb von der Bundespolizei gehindert.

Die in Göttingen wohnende Frau wurde zunächst festgenommen und anschließend in die Jugendarrestanstalt gebracht.

(csr)