1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Mörsenbroich: Feuerwehr rückt zu Kellerbrand aus

Düsseldorf-Mörsenbroich : Feuerwehr rückt zu Kellerbrand aus

Die Feuerwehr hat am Dienstagvormittag einen Kellerbrand an der Gerhart-Hauptmann-Straße gelöscht. Beim Eintreffen der Retter war das Treppenhaus bereits stark verraucht. Verletzte gab es nicht.

Die Ursache für den Brand, der gegen 10.40 Uhr gemeldet worden war, ist unklar. Schnell konnten die Flammen gelöscht worden, allerdings war die Strom-Hauptleitung des Hauses beschädigt worden. Aus diesem Grund musste das gesamte Gebäude durch die Stadtwerke zeitweise abgeschaltet werden.

Während des Einsatzes konnten die Bewohner des Mehrfamilienhauses in ihren Wohnungen bleiben. Keller und Treppenhaus wurden mit Hochleistungslüftern belüftet.

(isf)