1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Fahndung der Polizei Düsseldorf: Mit gestohlener EC-Karte 1500 Euro erbeutet

Fahndung der Polizei Düsseldorf : Mit gestohlener EC-Karte 1500 Euro erbeutet

Einen Schaden von 1500 Euro hat ein Täter mit einer gestohlenen EC-Karte angerichtet. Er hat mehrfach Geld abgehoben und in einem Geschäft eingekauft. Dabei wurde er von einer Überwachungskamera gefilmt.

Mit dem Foto aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei nach einem unbekannten Mann. Er steht im Verdacht, Anfang Juli einer 77-jährigen Frau in Düsseldorf in einem Supermarkt an der Geibelstraße in Grafenberg die EC-Karte gestohlen zu haben.

Anschließend hob er mit der Karte an einem Geldautomaten mehrfach Bargeld ab und zahlte damit auch in einem Geschäft. Insgesamt entstand ein Schaden von 1500 Euro. Wer Hinweise zur Identität der abgebildeten Person geben kann, möge sich an das Kriminalkommissariat 15 unter Telefon 0211-8700 wenden.

(csr)