1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Volmerswerth: Tausende Euro Schaden nach Feuer an Gartenbaubetrieb

Düsseldorf-Volmerswerth : Tausende Euro Schaden nach Feuer an Gartenbaubetrieb

Mehrere Plastikpaletten standen am Montagmorgen in der Nähe eines Gartenbaubetriebes in Düsseldorf-Volmerswerth in Flammen. Die Ursache ist noch unklar, der Sachschaden liegt im fünfstelligen Bereich.

Die Feuerwehr Düsseldorf wurde am frühen Montagmorgen um 5.32 Uhr alarmiert, bei einem Gartenbaubetrieb in Volmerswerth war ein Brand ausgebrochen. Als die Feuerwehr vor Ort eintraf, brannten hintereinander aufgestellt Kunststoffpaletten auf einer Länge von 50 Metern lichterloh.

Da die Paletten in sicherer Entfernung zur umliegenden Bebauung standen, waren keine weiteren Schäden zu verzeichnen. Um das Feuer besser löschen zu können, mischten die Einsatzkräfte dem Löschwasser ein Netzmittel bei. Damit wird die Oberflächenspannung des Wassers herabgesetzt und es kann schneller in die tieferliegenden Brandstellen gelangen. Ein Mitarbeiter des städtischen Umweltamtes begleitete die Löscharbeiten.

Gegen kurz nach sechs Uhr war das Feuer gelöscht. Unterstützt durch Mitarbeiter des Gartenbaubetriebes und einen betriebseigenen Gabelstapler, wurden die geschmolzenen Kunststoffdisplays auseinander gezogen, um die letzten Glutnester zu löschen. Nach ersten Schätzungen liegt der entstandene Sachschaden bei 30.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

(csr)