1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Unterrath: Fußgänger von Roller erfasst und tödlich verletzt

Düsseldorf-Unterrath : Fußgänger von Motorroller erfasst und tödlich verletzt

Ein tragischer Unfall hat sich am Mittwoch in Düsseldorf-Unterrath ereignet. Nachdem er von einem Motorroller erfasst worden war, ist ein Senior seinen Verletzungen erlegen.

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend gegen 22 Uhr in Unterrath verletzte sich ein Fußgänger so schwer, dass er in einem Krankenhaus gestorben ist.

Laut Polizei Düsseldorf wollte ein 84 Jahre alter Mann die Unterrather Straße zwischen der Kartäuserstraße und der Hiddenseestraße überqueren. Er übersah dabei einen 57-jährigen Leichtkraftradfahrer, der mit seiner Piaggio die Unterrather Straße in Richtung Rath befuhr.

Es kam zum Unfall zwischen den beiden. Dabei verletzte sich der Senior schwer und wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Am frühen Donnerstagmorgen erlag er seinen Verletzungen. Der Rollerfahrer wurde leicht verletzt.

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag wurde eine Radfahrerin von einem Lkw erfasst und schwer verletzt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, ist die 83-Jährige an ihren Verletzungen gestorben.

(csr)