1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Unterbilk: Motorradfahrer von abbiegendem Pkw erfasst und schwer verletzt

Düsseldorf-Unterbilk : Motorradfahrer von abbiegendem Pkw erfasst

Bei einem spontanen Abbiegevorgang hat eine Autofahrerin einen hinter ihr fahrenden Motorradfahrer übersehen. Der Mann stürzte mit seinem Zweirad und wurde schwer verletzt.

Schwere Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Unterbilk zu, als er von einem abbiegenden Pkw erfasst wurde.

Laut Polizei war eine 28-Jährige am Freitag um 20.30 Uhr mit ihrem Peugeot auf der Elisabethstraße in Richtung Merowingerstraße unterwegs. An der Kreuzung Elisabethstraße/Herzogstraße ordnete sie sich zunächst auf der rechten von zwei Fahrspuren für den Geradeausverkehr ein, bog dann jedoch spontan nach links ab.

Dabei übersah sie den 31-Jährigen, der mit seinem Honda-Leichtkraftrad versetzt hinter ihr auf dem linken Geradeaus-Fahrstreifen fuhr. Es kam zu einer Kollision, bei der der Mann schwer verletzt wurde. Er musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

(csr)