Düsseldorf-Unterbilk: Einbrecher erbeuten Bargeld aus Bürohaus

Einbruch in Düsseldorf-Unterbilk : Täter erbeuten Bargeld aus Bürohaus

In der Nacht zu Montag sind bislang unbekannte Täter in ein Bürohaus an der Wasserstraße eingedrungen. Sie entwendeten aus einem Tresor mehrere hundert Euro Bargeld. Die Polizei sucht Zeugen.

Zwischen Sonntag (23.30 Uhr) und Montag (3.50 Uhr) verschafften sich Einbrecher Zugang zu Büroräumen an der Wasserstraße im Stadtteil Unterbilk. Sie brachen laut Polizei Türen auf, zerschlugen mehrere Glasscheiben und öffneten kleinere Behältnisse und Schränke. Aus einem Tresor nahmen sie schließlich mehrere hundert Euro Bargeld.

Einen Rucksack mit Aufbruchswerkzeug fanden die Beamten in Tatortnähe in der Düssel. Die Polizei bittet Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, sich unter der Nummer 0211-8700 an das Kriminalkommissariat 14 zu wenden.

(jop)
Mehr von RP ONLINE