Tote bei Feuer in Düsseldorf 53-Jährige hatte Brand in Wersten selbst verursacht

Düsseldorf · Ein Feuer in einem Wohnhaus hat am Sonntag einer 53-Jährigen das Leben gekostet. Den Ermittlern der Polizei zufolge hat sie den Brand selbst verursacht.

 In einer Doppelhaushälfte an der Halbuschstraße in Wersten war die Feuerwehr am Sonntag im Einsatz.

In einer Doppelhaushälfte an der Halbuschstraße in Wersten war die Feuerwehr am Sonntag im Einsatz.

Foto: Patrick Schüller
(veke)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort