Düsseldorf: Teurer Porsche in Unfall verwickelt

Kostspieliger Unfall in Düsseldorfer Innenstadt : Teurer Porsche in Unfall verwickelt

Offenbar zu sicher auf den Straßen fühlte sich ein Autofahrer in der Innenstadt. Als er unerlaubt abbog, stieß er frontal mit einem Porsche zusammen.

Bei einem Verkehrsunfall in der Innenstadt sind am Sonntagmittag zwei Autos zusammengestoßen. Auch ein teurer Porsche war involviert. Der Fahrer eines anderen Wagens wollte laut Polizei an einer unerlaubten Stelle von der Graf-Adolf-Straße in die Berliner Allee abbiegen. Hier stieß er mit dem Porsche zusammen. Der Sachschaden soll beträchtlich sein, ein Fahrer habe sich zudem leicht verletzt. Die Autos sind laut den Beamten frontal aufeinander geprallt. Die Ermittlungen sind aufgenommen. 

(bpa)
Mehr von RP ONLINE