Düsseldorf-Stockum: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Unfall in Düsseldorf-Stockum: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Am Dienstagnachmittag wurden zwei Menschen bei einem Verkehrsunfall in Stockum zum Teil schwer letzt.

Laut Polizeiangaben fuhr eine 33-Jährige aus Bochum mit ihrem Daimler gegen 14 Uhr die Straße Stockumer Höfe in Richtung Meerbusch. Am Verteiler Nordstern fuhr sie wohl bei roter Ampel in den Kreuzungsbereich ein, um nach links auf die Danziger Straße in Richtung Kennedydamm abzubiegen.

Dabei übersah sie den Ford eines 70-Jährigen aus Düsseldorf, der von der Straße Stockumer Höfe aus Richtung Messe, nach links auf die Danziger Straße in Richtung Duisburg abbog.

  • Unfall in bei Düsseldorf-Wittlaer : Eine Schwerverletzte bei Auffahrunfall auf Danziger Straße
  • Stockum : Bei Rot gefahren: Schwerer Unfall auf dem Nordstern

Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Die 33-Jährige wurde leicht verletzt. Der 70 Jahre alte Mann musste mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden, wo er stationär behandelt wird.

(ots)