Düsseldorf: Schlägerei vor Supermarkt löst Großeinsatz der Polizei in Unterrath aus

Düsseldorf-Unterrath: Schlägerei vor Supermarkt löst Großeinsatz der Polizei aus

Ein Streit auf dem Parkplatz einer Netto-Filiale hat am Mittwoch zu einem Großeinsatz der Polizei geführt. Dem Bericht zufolge gingen einige junge Männer mit Messer, Flasche und Gürtel aufeinander los. Schlimm verletzt wurde aber niemand.

Ein Streit auf dem Parkplatz einer Netto-Filiale an der Unterrather Straße hat am Mittwoch zu einem Großeinsatz der Polizei geführt. Dem Bericht zufolge gingen einige junge Männer mit Messer, Flasche und Gürtel aufeinander los. Schwer verletzt wurde aber niemand. Laut Polizeibericht kam es zum Streit zwischen einem 16-Jährigen und einem 23-Jährigen. Offenbar hatten die beiden eine Vorgeschichte, es ging um das gestohlene Fahrrad einer Freundin. Es kam zu einer Prügelei, bei der auch Messer im Spiel gewesen sein soll.

(hpaw)