Düsseldorf-Oberbilk: 64-Jährige in ihrer Wohnung überfallen - Zeugen gesucht

Düsseldorf-Oberbilk : 64-Jährige in ihrer Wohnung überfallen - Zeugen gesucht

Eine Seniorin ist am Samstag in ihrer Wohnung von zwei Männern überfallen und ausgeraubt worden. Die Täter hatten sich unter einem Vorwand Zutritt zur Wohnung verschafft.

Ob sie einmal die Toilette benutzen dürften, fragten die beiden Männer am Samstag um 11.40 Uhr die Rentnerin und gelangten so in ihre Wohnung an der Monheimstraße in Oberbilk.

Die Männer nutzten die Hilfsbereitschaft der Frau aus und durchsuchten die Wohnung nach Wertgegenständen. Schließlich stießen sie die Frau zur Seite und flüchteten mit einer goldenen Herrenarmbanduhr.

Die beiden Männer werden wie folgt beschrieben:

1. Person: 1,75 Meter groß und 30-32 Jahre alt, Dreitagebart, schlanke Statur, dunkle Bekleidung.

2. Person: Ebenfalls 30-32 Jahre alt, kräftige Statur, dunkle Bekleidung, schwarze Kappe.

Nach Angaben der Geschädigten sollen beide Männer ein südosteuropäisches Aussehen gehabt haben.

In diesem Zusammenhang warnt die Polizei nochmals eindringlich davor, fremde Personen in die eigenen vier Wände zu lassen.

Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 13 der Düsseldorfer Polizei unter 0211 - 870-0.

(csr)