Düsseldorf: Mann zahlt mit gestohlenen EC-Karten - Polizei bittet um Hinweise

Polizei Düsseldorf bittet um Hinweise: Mann zahlt mit gestohlenen EC-Karten

Die Polizei sucht einen Mann, der in Düsseldorf mit zwei Kreditkarten bezahlt haben soll, die zuvor gestohlen worden sind. Sie hat Fotos von dem Verdächtigen veröffentlicht und bittet um Hinweise.

Die EC-Karten wurden laut Polizei Ende April vermutlich auf dem Postweg gestohlen. Am 2. und 3. Mai sollen sie in 14 Düsseldorfer Geschäften und Tankstellen eingesetzt worden sein. Insgesamt ist so ein Schaden von etwa 1500 Euro entstanden.

Die Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann? Foto: Polizei Düsseldorf

In einer Tankstelle an der Ahnfeldstraße filmte die Kamera einen Mann, der unter Verdacht steht, die gestohlenen EC-Karten benutzt zu haben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 31 unter der Rufnummer 0211-8700 entgegen.

(lsa)