1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf: Lkw fährt sich unter Brücke an Erkrather Straße fest

Düsseldorf : Lkw fährt sich unter Brücke an Erkrather Straße fest

Am Mittwochmorgen hatte sich wieder einmal ein Lkw unter der Bahnunterführung an der Erkrather Straße in Düsseldorf festgefahren. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Wie eine Polizeisprecherin unserer Redaktion sagte, sei der Lkw unter die Brücke gefahren und habe dort die Oberleitungen abgerissen. Der Strom wurde von Mitarbeitern der Rheinbahn abgeschaltet.

Polizeibeamte halfen dem Lkw-Fahrer, sich aus seiner misslichen Lage zu befreien. Der Bereich Erkrather Straße/Kölner Straße/Worringer Platz ist besonders während des Berufsverkehrs ein Knotenpunkt. Folglich kam es dort zu Verkehrsbehinderungen. Um 9.45 Uhr war der Schaden behoben, die Straße wieder komplett freigegeben.

Den Lkw zu befreien, ist im dichten Berufsverkehr nicht einfach. Foto: Uwe-Jens Ruhnau

Wie die Polizeisprecherin sagte, fahren sich an der Stelle regelmäßig Lkw fest. Warum, könne sie sich auch nicht erklären.

(csr)