1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Lierenfeld: 17-Jähriger rast mit 103 km/h durch die Stadt

Düsseldorf-Lierenfeld : 17-Jähriger rast mit 103 km/h durch die Stadt

Als Fahranfänger sollte man ganz penibel auf die Einhaltung der Verkehrsregeln achten. Ein 17-Jähriger wurde jetzt in Düsseldorf-Lierenfeld mit mehr als 100 Kilometer pro Stunde geblitzt - was unangenehme Folgen für ihn haben dürfte.

Mit 103 km/h bei erlaubten 60 Kilometer pro Stunde ist ein 17-jähriger Düsseldorf bei einer Geschwindigkeitsüberwachung des Verkehrsdienstes der Düsseldorfer Polizei aufgefallen.

Der Fahranfänger war mit seinem Kleinkraftrad auf der Karl-Geusen-Straße in Richtung Oberbilk unterwegs. Neben 200 Euro Bußgeld und einem Monat Fahrverbot dürfte ihn auch der Verlust der Fahrerlaubnis innerhalb der Probezeit erwarten.

(csr)