Verdächtiger festgenommen In ICE gestohlener Koffer mit Tracker in Düsseldorf gefunden

Düsseldorf · In einem ICE zwischen Frankfurt und Essen wurde ein Koffer gestohlen - und konnte in Düsseldorf wieder aufgespürt werden. Ein Tracker verriet den Standort. Die Polizei nahm einen Verdächtigen fest.

Der Düsseldorfer Hauptbahnhof.

Der Düsseldorfer Hauptbahnhof.

Foto: Christoph Schroeter

Ein in einem ICE zwischen Frankfurt und Essen gestohlener Koffer konnte von Beamten der Bundespolizei und der Düsseldorfer Polizei aufgespürt werden. Ein in dem Gepäckstück versteckter Tracker verriet den Standort.

Eine 30-jährige Frau meldete sich am Dienstag bei der Bundespolizei im Essener Hauptbahnhof. Sie gab an, dass ihr zuvor im ICE ein Koffer entwendet worden sei. Nach dem Einstieg in Frankfurt habe sie das Gepäckstück in der Ablage verstaut und sich anschließend einen Sitzplatz gesucht.

Vor dem Halt im Duisburger Hauptbahnhof habe die Frankfurterin dann zwei unbekannte Männer wahrgenommen, welche auf den Sitzplätzen vor ihr Platz nahmen. Kurz vor Einfahrt des Schnellzuges in Essen bemerkte sie dann den Verlust ihres Koffers im wert von rund 1100 Euro.

Die Beamten kontaktierten die Bundespolizei in Duisburg und baten um eine Videosichtung der Kameraaufnahmen im dortigen Hauptbahnhof. Dabei konnte ein Mann ermittelt werden, der mit dem Koffer der 30-Jährigen aus dem ICE stieg.

Währenddessen teilte die Geschädigte den Einsatzkräften mit, dass sich in ihrem Gepäck ein GPS-Tracker befinden würde, mit welchem sie den genauen Standort des Koffers orten könne. Dabei stellte sich heraus, dass sich der Koffer im Düsseldorfer Stadtgebiet befinden soll.

Die Bundespolizisten nahmen Kontakt mit der Polizei in Düsseldorf auf und baten um Unterstützung. Mithilfe einer Personenbeschreibung konnte der Tatverdächtige an der Straßenbahnhaltestelle „Südfriedhof“ angetroffen werden. Der 25-Jährige wurde vorläufig festgenommen.

Das Diebesgut wurde sichergestellt und die Geschädigte erhielt ihr Eigentum zurück. Die Bundespolizisten leiteten ein Strafverfahren wegen Diebstahls gegen den Mann aus Neuss ein.

(csr)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort