Düsseldorf: Höhenretter befreien eingeklemmten Arbeiter

Einsatz in Düsseldorf : Höhenretter befreien eingeklemmten Arbeiter

In Düsseldorf ist ein Arbeiter an der Kasernenstraße eingeklemmt worden. Die Feuerwehr ist mit Höhenrettern im Einsatz.

In Düsseldorf ist ein Arbeiter in einem Aufzugsschacht in einem Gebäude an der Kasernenstraße eingeklemmt worden. Die Feuerwehr war mit Höhenrettern im Einsatz.

Der Unfall passierte bei Wartungsarbeiten. Der 54-Jährige wurde schwer verletzt. Der Arbeiter war am Freitagmorgen in dem Schacht eines Kaufhauses mit einem Oberarm zwischen einen Stahlträger und ein bewegliches, sehr schweres Gegengewicht des Aufzugs geraten, wie die Feuerwehr mitteilte.

Kollegen alarmierten die Rettungskräfte. Mithilfe eines Hebekissens wurde das Gewicht angehoben und der Mann schließlich befreit. Die Feuerwehr und Höhenretter waren im Einsatz. Der 54-Jährige kam in eine Spezialklinik, Lebensgefahr bestehe aber nicht, hieß es. Noch während der Rettung wurde der Arbeiter vom Notarzt betreut.

(skr/felt)
Mehr von RP ONLINE