1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Hassels: Verdacht auf Kinderpornografie - 44-Jähriger festgenommen

Polizeieinsatz in Düsseldorf-Hassels : Verdacht auf Kinderpornografie - 44-Jähriger festgenommen

Wegen des Verdachts auf Kinderpornografie ist die Polizei in Düsseldorf-Hassels am Mittwoch in eine Wohnung eingedrungen und hat einen 44-Jährigen festgenommen. Umfangreiches Beweismaterial wurde gesichert.

Die Düsseldorfer Polizei hat am Mittwochmorgen die Wohnung eines 44-jährigen Mannes in Hassels durchsucht. Dem Beschuldigten werden der Besitz und die Verbreitung von kinderpornografischem Material vorgeworfen.

Nach umfangreichen Ermittlungen konnte die Staatsanwaltschaft den Durchsuchungsbeschluss wegen Verbreitung, Erwerb und Besitz kinderpornografischen Materials gegen den Mann erwirken. Am frühen Morgen betraten die Beamten mit Unterstützung von Spezialeinheiten die Wohnung und nahmen den Mann fest.

Bei der anschließenden Durchsuchung der Wohnung wurden unter anderem zahlreiche Datenträger sichergestellt. Die Auswertung dauert an. Der 44-Jährige, der bereits in der Vergangenheit wegen ähnlicher Delikte polizeilich in Erscheinung getreten ist, wurde noch am Mittwoch im Polizeipräsidium vernommen. Die Ermittlungen dauern an.

(csr)