Düsseldorf-Gerresheim Gesuchter 14-Jähriger nach Raub festgenommen

Düsseldorf · Nach dem 14-jährigen Jugendlichen aus Düsseldorf wurde bereits wegen diverser Delikte gefahndet. Jetzt konnte er nach einer erneuten Raubtat festgenommen werden.

Nach einer erneuten Raubtat konnten Streifenteams der Polizei einen 14-jährigen Intensivtäter am Donnerstag festnehmen. Ein Richter hatte bereits zuvor einen Untersuchungshaftbefehl gegen den Jungen wegen anderer Delikte erlassen.

Den Jugendlichen machen die Ermittler des Jugendkommissariats (KK36) für zahlreiche Straftaten verantwortlich. Darunter vor allem Gewalt- und Eigentumsstraftaten. Die zuständige Beamtin hatte sämtliche Delikte gebündelt und konnte letztlich einen Untersuchungshaftbefehl gegen den jungen Deutschen erwirken.

Programme wie „Kurve kriegen“ hatten in diesem Fall bislang offenbar keinen durchschlagenden Erfolg. Nach einem Raubversuch an der Dreherstraße am Donnerstagmittag konnten Beamte den 14-Jährigen im Rahmen der Fahndung als Tatverdächtigen antreffen und festnehmen. Die Ermittlungen dauern an.

(csr)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort