1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Friedrichstadt: Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Unfall in Düsseldorf-Friedrichstadt : Rollerfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Beim Abbiegen hat ein 40-Jähriger nach Angaben der Polizei in Düsseldorf-Friedrichstadt einen Rollerfahrer angefahren. Dieser wurde schwer verletzt und kam ins Krankenhaus.

Ein Autofahrer war gegen 12.35 Uhr auf der Hüttenstraße in Richtung Corneliusstraße unterwegs. Als er nach links in die Herzogstraße abbog, übersah er nach Angaben der Polizei einen 31-jährigen Mann auf einem Roller, der ihm entgegenkam. Die beiden stießen zusammen. Der 31-Jährige überschlug sich mit dem Roller und stürzte auf die Straße. Ein Rettungswagen brachte ihn schwer verletzt in ein Krankenhaus, wo er stationär aufgenommen wurde.

(hpaw)