Düsseldorf-Friedrichstadt: Mädchen sexuell belästigt - Polizei sucht Täter mit Fotos

Düsseldorf-Friedrichstadt : Mädchen sexuell belästigt - Polizei sucht Täter mit Fotos

Nachdem ein junges Mädchen in Düsseldorf am 21. Mai beinahe Opfer eines Sexualdeliktes geworden wäre, hat die Polizei nun Fotos des mutmaßlichen Täters veröffentlicht. Sie stammen von einer Überwachungskamera.

Nach dem versuchten Sexualdelikt am Dienstag (21. Mai, 17.30 Uhr) wendet sich die Kriminalpolizei erneut mit Bildern an die Öffentlichkeit. Diesmal zeigen die Fotoprints Auszüge eines Überwachungsvideos.

Der Tatverdächtige passiert hier ein Geschäft an der Scheurenstraße in Friedrichstadt in unmittelbarer Tatortnähe.

Dieses Phantombild hatte die Polizei zuvor veröffentlicht. Foto: Polizei Düsseldorf

Der Angreifer wird als circa 30 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß beschrieben. Er hat helle Haut, kurze schwarze Haare und einen Oberlippenbart, soll aber auch wenige Haare am Kinn haben. Seine Augen beschreibt das Kind als groß, aber eher "platt".Der Gesuchte soll am 21. Mai an einer Wohnung in der Scheurenstraße geklingelt und versucht haben, das Mädchen zu überwältigen, das zu diesem Zeitpunkt  allein zu Hause war.

Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat 12 unter der Rufnummer 0211-8700.

(csr)
Mehr von RP ONLINE