1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf: Frau tötet Ehemann mit Messer - Festnahme

Mordkommission ermittelt : Frau ersticht Ehemann in Düsseldorf

Eine Frau hat in Düsseldorf-Niederkassel ihren Mann mit einem Messer angegriffen und tödlich verletzt. Sie wurde festgenommen. Die Hintergründe der Tat sind unklar.

Laut Polizei hatte die 59-Jährige ihren 67 Jahre alten Mann am Sonntagabend in der gemeinsamen Wohnung an der Lütticher Straße mit dem Messer angegriffen. Danach rief sie gegen 21 Uhr selbst den Notruf.

Der schwer verletzte Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er starb. Die 59-Jährige ließ sich widerstandslos festnehmen. Das Messer wurde sichergestellt.

Warum die Frau ihren Mann angriff, ist laut Polizei noch unklar. Eine Mordkommission ermittelt.

(lsa)