1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf: Feuerwehr rettet Person aus Flammen – Wohnung zerstört

Wohnung nicht mehr bewohnbar : Feuerwehr Düsseldorf rettet Person aus Flammen

Bei einem Zimmerbrand auf der Aachener Straße musste eine Person gerettet werden. Sie kam in eine Spezialklinik. Die Wohnung ist erstmal unbewohnbar.

Zu einem Zimmerbrand kam es in der Nacht zu Montag auf der Aachener Straße in Düsseldorf. Als die Einsatzkräfte gegen 0.30 Uhr vor Ort eintrafen, sahen sie, dass es in einer Wohnung im 4. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses brannte.

Die Feuerwehr rettete einen Bewohner aus einem stark verrauchten Zimmer der Wohnung. Auch eine Drehleiter war im Einsatz. Die Person wurde vom Rettungsdienst behandelt und anschließend unter notärztlicher Begleitung in eine Spezialklinik transportiert.

Danach wurde das Feuer gelöscht und die betroffene Wohnung umfangreich gelüftet. Die Wohnung ist erstmal unbewohnbar.

Während des Einsatzes war die Aachener Straße in dem Bereich gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

(ldi)