Düsseldorf: Feuerwehr löscht Adventskranz in Imbissbude

Kerzen vergessen : Feuerwehr löscht Adventskranz in Düsseldorfer Imbissbude

In einer Imbissbude in Düsseldorf hat in der Nacht zu Freitag ein Adventskranz gebrannt. Die Feuerwehr musste ihn löschen. Vermutlich wurde vergessen, die brennenden Kerzen auf dem Kranz auszumachen.

Weil das Grill-Restaurant zu der Zeit schon geschlossen hatte, mussten die Feuerwehrleute die Tür aufbrechen. Bei dem Einsatz hat sich niemand verletzt, ein größerer Schaden an dem Gebäude entstand auch nicht. Die Feuerwehr geht davon aus, dass vergessen wurde, die Kerzen auszumachen.

(see)